Rezension: Kerzenmagie von Claire

Sieben Jahre nachdem Claire mit der ersten Version von „Kerzenmagie“ begann, erschien nun eine erweiterte und überarbeitete Ausgabe dieses Buchs, die auf fast doppelt so viele Seiten angewachsen ist. Diese beinhaltet wie schon die erste Ausgabe natürlich alles, was man zur Kerzenmagie wissen möchte: von den verschiedenen Farben und ihrer Bedeutung, dem Einsatz verschiedenster Figurenkerzen inklusive Illustrationen, der Verwendung von Ölen und Kräutern sowie Nadeln, Wunschzetteln, etc. in Verbindung mit Kerzen oder auch was das Verhalten der Flamme über die Wirkung das Zaubers verraten kann. Neu hinzu kommt ein Kapitel über die bekannten und nicht unumstrittenen Anna Riva Öle, wie man die gebräuchlichsten anwenden und aufpeppen kann und auch Rezepte zum Selbstmachen. Auch ein paar Ritualvorschläge und viele praktische Tipps und Anregungen dürfen natürlich nicht fehlen.

Wieder einmal hat Claire hier ein wunderbares Buch geschaffen, das inspiriert und fasziniert. Claire gehört keiner magischen Tradition an, sondern bedient sich frei bei verschiedenen Kulturen und Kulten und zeigt sich sehr wissbegierig probierfreudig, wovon man als Leser sehr profitiert, da sie ihr Wissen und ihre Erfahrung gern teilt. Claires Kerzenmagie setzt sich zusammen aus europäischen, amerikanischen wie auch afrikanischen magischen Traditionen und Praktiken; sie regt dabei aber auch immer an, eigene Ideen zu finden und der Intuition eher zu folgen, als irgendwelchen Korrespondenzen oder Büchern.

Sehr positiv ist auch, dass Claire sich weiterentwickelt und dabei auch nicht scheut zuzugeben, hier und da vielleicht etwas stur gewesen zu sein. So schrieb sie in ihrem erstem Buch „Basiswissen Weiße Magie“ noch, nur naturreine, echte ätherische Öle seien für die magische Arbeit geeignet, inzwischen revidiert sie dies und rät, auch hier auszuprobieren, was für einen am besten passt – ob es eben die ätherischen Öle sind, die synthetischen oder Fertigprodukte wie die magischen Anna Riva Öle. Bei so vielen sturen magischen Praktikern, die alles verteufeln, was nicht selbstgemacht wurde und aus den besten Zutaten hergestellt ist, ist diese Offenheit und die undogmatische Herangehensweise eine willkommene Abwechslung! Auch hier liegt eine der Stärken von Claire: Sie schafft es, in ihren Büchern zu vermitteln, dass Magie unkompliziert und nicht teuer sein muss, dass man überall magische Zutaten finden und Magie auf verschiedenste Weise wirken kann. Dabei schwingt sie zudem weder die Moralkeule, noch rät sie unbedarft zu „schwarzer“ Magie – sie appelliert einfach an die Leser, dass sie selber wissen müssen, was sie tun.

5 von 5 hell leuchtenden Kerzen für dieses bezaubernde Büchlein!

CLAIRE: Kerzenmagie – Lichtvolle Rituale für jeden Lebensbereich
Taschenbuch, Broschur, 176 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 14 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-453-70171-7
€ 6,99 [D] | € 7,20 [A] | CHF 10,50* (empf. VK-Preis)
Verlag: Heyne Spiritualität und Esoterik

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s