11 Fragen

Jacy von bewusst[grün]sein hat mich getaggt und sich 11 interessante und witzige Fragen ausgedacht, die ich gern beantworte. 🙂

1) Welche Farbe bist du?

Rot! Und zwar ein sehr dunkles, intensives, warmes – fast schon Bordeaux, aber mit weniger Blauanteilen.

2) Was ist dein Lieblingsduft?

Ich liebe den Duft von Styrax, ich könnte täglich damit räuchern. Und den von Ylang-Ylang in der Duftlampe oder Hautölen. Und außerdem den Duft eines Apfel-Zimtkuchens im Ofen, der die Wohnung erfüllt …
Parfüm mag ich meist nicht sooo sehr. Früher liebte ich AnaisAnais von Cacharel, inzwischen ertrage ich synthetische Düfte aber nicht mehr lange.

3) Glaubst du, du hast schon einmal gelebt? Wenn ja, wer warst du?

Ich glaube schon, aber ich habe keine Ahnung, wer ich mal war. In esoterischen Kreisen glaubt ja jeder Zweite, er wäre mal eine Hexe in Zeiten der Inquisition gewesen oder eine Heilige wie Jeanne D’Arc. Da mache ich mir nichts vor, ich glaube, meine früheren Leben waren eher unspektakulär. 🙂

4) Wenn du dir wie Mo aus „Tintenherz“ jemanden oder etwas aus einem Buch herauslesen könntest, wer oder was wäre es?

Das ist schwierig, es gibt so vieles! Ich würde mir ja gern mal von Professor Snape (Harry Potter) etwas über Zaubertränke beibringen lassen. Oder mich von Viviane (Die Nebel von Avalon) zur Priesterin ausbilden lassen. Und ich hätte auch gern eine laufende grantige Truhe (Scheibenwelt) wie Rincewind! Und und und …

5) Wie würdest du heißen, wenn du dir einen neuen Vornamen aussuchen dürftest?

Liathano 😉 Oder etwas weniger außergewöhnlich: Sophia

6) Du bekommst die Möglichkeit an irgendeinen Ort der Welt zu ziehen, welcher wäre das?

Irgendwo in einer besonders schönen Ecke von Schottland oder Irland zu wohnen wäre sicher ein Traum.

7) Wer bist du und wenn ja, wie viele?

Ich bin ich und ich bin recht vielseitig.

8) Du bekommst in der Fußgängerzone 100 € geschenkt, die du sofort ausgeben musst – was würdest du kaufen?

Bücher. Meine größte (und einzige) Sucht. Eventuell auch Kleidung oder Tee.

9) Hund, Katze oder Maus?

Defintiv Katze. Hunde mag ich eigentlich auch, aber ich bin ein Katzenmensch und habe mir so manche Eigenschaft von ihnen abgeschaut – nicht umsonst kann ich auch gut mit Bastet. 🙂 Mäuse sind so gar nicht meines, vor allem weil wir früher im Winter immer welche im Haus hatten (wir wohnten direkt hinter mehreren Feldern und die Feldmäuse fanden schnell raus, dass es im Haus wärmer ist als draußen) und sie mich oft nächtelang wachhielten, wenn sie zwischen Wänden umherwuselten. Und meine Bücher und Möbel haben sie auch immer angeknabbert.


10) Was würdest du in der Vergangenheit anders machen, wenn du könntest?

Oh, sehr vieles. Ich bin oft aus Angst, Bequemlichkeit, Stolz oder Irrtum falsche Wege gegangen. Natürlich kann ich nicht sagen, ob es wirklich besser wäre, einen anderen Weg gegangen zu sein – aber ich wünsche mir doch ab und an, es wenigstens versuchen zu können. Letztlich bin ich aber froh, die zu sein, die ich heute bin und ich kann in den Spiegel schauen, ohne mich wegen etwas zu sehr zu schämen oder grämen.

11) Falls du Sailor Moon kennst – welche Kriegerin wärst du?

Sailor Venus! Sie war schon immer mein Favorit. 🙂 Und keine Sorge wegen der Frage, ich habe mir neulich den ersten Band der neu aufgelegten Comics gekauft … Nostalgie ist doch was Feines!

Advertisements

7 Gedanken zu “11 Fragen

  1. Spannend, deine Antworten zu lesen. Hab mich schon gefragt, wie Frage 7 beantwortet werden wird, hab mich an einen Buchtitel von Richard D. Precht angeleht.

    An Fasching war ich als Kind Sailor Merkur, aber das war glaub nur wegen der Ähnlichkeit der Frisur. Heute mag ich Rei sehr gerne, ich glaube, ich kann zeitweise genauso schwierig sein wie sie ^^

    Im Übrigen habe ich mir vorhin ein neues Fläschchen Duftöl gekauft sowie zwei leere Fläschchen. Mal schaun, was so dabei rauskommt in nächster Zeit (:

    • Den Buchtitel kenne ich auch, aber gelesen hab ich das Buch nie.

      Rei fand ich als Kind immer ganz furchtbar, da war ich übrigens am ehesten Jupiter, ich hatte nämlich auch eine sehr burschikose Ader, war überdurchschnittlich groß und trug auch immer einen Pferdeschwanz. Immerhin hat mir die Serie schon damals Wissen über die Planeten und ihre Eigenschaften näher gebracht. ^^

      LG
      Liath

  2. Ja, Rei ist nicht einfach… aber sonst kann ich mich mit niemandem identifizieren ^^ Was die schönen Künste angeht vielleicht am ehesten noch mit Michiru, aber ich bin lange nicht so elegant wie sie (:

    Oh ja, ich hatte auch umfassende Kenntnis über unser Sonnensystem erlangt (: Ganz toll finde ich immer noch die 3 Sailor Moon Filme, die ich zum Glück auf Video verewigt habe.

    Wie schön mit jemanden mal darüber plaudern zu können ^^

  3. Die Filme habe ich gar nicht alle gesehen, glaube ich, das muss ich echt mal nachholen. Finde es momentan sehr spannend, wie sich Manga und Anime doch unterscheiden, ersterer ist ja doch ein ganzes Stück erwachsener.

    Die Serie war jedenfalls wirklich toll – gerade auch, weil sie sehr offen (zumindest in der jap. Synchro) mit dem Thema Homosexualität umging, weil sie trotz kurzer Röcke Frauen selten in Klischeerollen steckte und auch, weil sie einfach auf humorvolle oder bewegende Art wundervolle Werte vermittelt hat. Das findet man heutzutage in Kinderserien nicht mehr, leider …

    LG

  4. Um ehrlich zu sein bin ich nicht so der Manga-Fan, hab auch die von Sailor Moon nur überflogen. Aber ich habe gelesen, dass die Mädchen in der Neuauflage noch jünger aussehen – die waren aber doch damals schon ziemlich jung…?

    Das mit der Homosexualität stimmt, wobei ich damals nie verstanden hab, was es denn jetzt genau mit Haruka und den Star Fighters auf sich hat… selbst heute bin ich mir da noch nicht so sicher ^^

    Die Filme von Studio Ghibli sind auch solche, die Werte auf spielende Art und Weise vermitteln. Ich liebe sie ♥

    Sag mal – hast du ICQ? ^^

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s