Die Remystifizierung der Welt

baum1Unsere Welt ist entmystifiziert, das hört man oft. Doch wer sich mit Magie, den Göttinnen und Göttern, Elementen, Meditationen, Naturspiritualität und dergleichen beschäftigt, für den remystifiziert sich wieder. Durch Rituale, die dich in den Bann ziehen und dein Leben auf den Kopf stellen. Durch eine Göttin, die dir begegnet und die dein Herz berührt. Durch ein tiefes Bewusstsein, das dich bei einem Waldspaziergang lauter Wunder sehen lässt und es dir ermöglicht, dich jeden Tag auf’s Neue in diese verzauberte Welt zu verlieben.

Durch Begegnungen mit den Menschen, die du brauchst, die dich etwas lehren oder die Schwestern und Brüder im Geist sind. Wenn du hörst, wie im Fluss die Wassergeister wispern, wenn du den Wind rufst und er kommt und streichelt dir über das Haar, wenn du um das Feuer tanzt und dich selbst als Flamme fühlst, wenn du die Pflanzendeva sprichst, die dir Heilung schenkt – wie könnte die Welt da entmystifiziert sein, wie könnte sie ohne Zauber und Wunder sein?

Advertisements

10 Gedanken zu “Die Remystifizierung der Welt

  1. Das ist immer eine Sache des Betrachters, würd ich sagen… Neulich las ich noch dass Magie überall um uns herum zu finden sei, zu jeder Zeit – dass man sie eben nur sehen wollen muss – sowas in der Art. Nur wer seine Augen dafür öffnet, kann auch sehen…

  2. Leider hetzen inzwischen viele Menschen nur noch durch ihr Leben und nehmen sich kaum mehr die Zeit, den Geist offen schweifen zu lassen…..so vieles gibt es zu sehen, hören, riechen, schmecken…..es ist alles da, man muss sich nur hin und wieder einmal treiben lassen…..

  3. Lass deine Augen offen sein,
    Geschlossen deinen Mund
    und wandle still,
    so werden dir geheime Dinge kund.
    Dann weißt du, was der Rabe ruft
    und was die Eule singt.
    Aus jeden Wesens Stimme dir
    ein lieber Gruß erklingt.
    (Hermann Löns)

    • Das habe ich gestern auch mal wieder gemacht und heute steht es auch an. Und da fiel mir wieder auf, wie gut das tut. Das Leben ist mehr als grauer Alltag!

      Danke an alle für eure Kommentare. ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s