Wochenrückblick in Wort und Bild

[Wetter]: Sonne!

[Gemacht]: Gelernt, Hausarbeit abgegeben, uff!, Haarschmuck gemacht und ein Tutorial geschrieben, mit den Zirkelfrauen einen Waldspaziergang inkl. Picknick gemacht, einen Fotospaziergang im Jüdischen Friedhof und am Weißensee gemacht, Gelesen

[Gehört]: Nevermore, Sisters of Mercy, Corvus Corax

[Gelesen]: 12 wilde Schwäne von Starhawk, Nocturna – Die Nacht der gestohlenen Schatten von Jenny Mai-Nuyen

[Gesehen]: extra3 (Satire)

[Getrunken]: Tee, Wasser, Mango-Lassi, Beerensmoothie

[Gegessen]: Weil ich diese Woche oft von früh bis spät nachts in der Uni war, habe ich vor allem in der Mensa gegessen. Nicht so lecker wie selbstgekocht, aber immerhin ist sie komplett vegetarisch und deklariert vegan!

[Gedacht]: Ich bin Seltsamer Lauch und werde wohl nie ein Bärlauch sein – aber das ist okay. (Mehr dazu im Schwäneforum ^^).

[Gefreut]: Über Sonne, ein tolles Picknick, einen sehr netten Fotografen, ein Wiedersehen mit meinem 2.liebsten Baum und über die Abgabe einer Hausarbeit, die ich eh nicht mehr sehen konnte.

[Gelernt]: Leider immer noch nicht, wie man das perfekte Mango-Lassi macht, das wie beim Inder schmeckt. Aber mit einem Schuß Rosenwasser ist es auf jeden Fall schon sehr lecker.

[Spirituelles]: Hexenspaziergang und Bastel-Zen.

[Ausblick auf die nächste Woche]: Es nahen meine Geburtstagsfeier (die fast wegen abendlichen Arbeitens ausgefallen wäre …), mein Geburtstag (ich werde zu einem meiner Lieblingsplätze in Berlin fahren), ein paar Tage des Strohwitwendaseins, viel Arbeit, 2 Detoxtage, erstes Schwimmen im See und hoffentlich gibt es viel Sonne!

IMG_1433

IMG_1471

(obere Bilder von Gilles Soubeyrand, danke dafür!)

SeltsamerLauch

Der Wunder-Lauch oder auch Berliner Bärlauch. Massenhaft zu finden im Plänterwald, schmeckt auch sehr lauchig.

waldb

Unterschlupf

mondflexi3

Selbstgemachter Mondin-Haarschmuck, dazu mehr auf In Peace and Beauty.

Advertisements

5 Gedanken zu “Wochenrückblick in Wort und Bild

  1. Guten Abend,

    die Spange ist echt ein Traum. Doofe Frage, wo bekommt man denn die Perlen dafür? 🙂
    Würd die gern versuchen nachzubasteln 🙂

    Danke schon mal 🙂

    • Huhu, ich habe die praktischerweise in einem Bastelladen bei mir um die Ecke in Berlin bekommen, aber es gibt auch im Internet ganz viele Läden, wo man die Perlen – in der Regel sogar günstiger und mit mehr Auswahl – bekommt, z. B. Dawanda.

      • Dankeschön dann guck ich da mal 🙂 Vll gibts sowas auch in dem Stoffladen bei uns um die Ecke 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s