Der schönste Geburtstag

Ich bin so überwältigt. Gestern kamen, mich eingerechnet, 7 wunderbare, liebevolle, magische Frauen zusammen, um den (Vor)Tag meiner Geburt zu feiern. Sie alle nahmen sich Zeit, nahmen teilweise sehr weite Wege auf sich, machten sich Gedanken, brachten leckeres Essen, Wein, schöne Geschenke. Es wurde gelacht, geredet und gegessen und mein Herz schwoll vor Zufriedenheit an.

Um Mitternacht packte ich die Geschenke aus und öffnete Briefe. So viele wunderbare Dinge und bei jedem einzelnen habe ich gemerkt, dass die Schenkende sich Gedanken gemacht hat und von Herzen schenkte, von Handarbeitsbüchern für mich notorische Bastlerin über vegane Leckereien oder Utensilien bis hin zu einem grandiosen Paket mit mystischen, natürlich auch veganen und hinreißend duftenden und aussehenden Seifen und anderen tollen Dingen von Lavarie und sogar eine Einweihung in Reiki II ist nun für mich erreichbar. Mein Herz schwoll weiter vor Glück.

Heute las ich dann auf einigen Blogs total überraschend so schöne Gratulationen, wow!

Ich habe jedes Geschenk dankbar auf meinen Geburtstagsaltar geräumt. Jedes freundliche Wort auf jeder Karte sog ich ein, speicherte es in meiner Seele. Alle Gedanken an diesem Tag legen sich wie ein liebevoller Mantel um mich.

Heute kaufe ich mir ein Tagebuch, denn ich möchte diese positive Erinnerung bewahren. Und auch eine Erkenntnis, auf die ich gestern Nacht beim Gespräch mit meinen lieben Freundinnen gekommen bin bzw. die sich wohl stetig eingestellt hat in den letzten spirituell turbulenten Jahren: Wünsche müssen ausgeprochen werden, damit sie wahr werden und für Liebe muss man offen sein, um sie empfangen zu können.

Eure Großzügigkeit, eure Wünsche, Gedanken und Offenherzigkeit lassen meine Seele blühen und mich wahrhaft dankbar sein, dass ich geboren wurde.

5D_56371

geburtstag

Advertisements

27 Gedanken zu “Der schönste Geburtstag

  1. Liebe Liath,
    ich wünsche dir alles erdenklich Gute!
    Es ist schön, dass du diese Erfahrung machen konntest und ich stelle es mir wunderschön vor.
    Das Foto von dir unterm Kirschbaum ist genauso wunderschön und ich wünschte, ich könnte auch bald so eine Erfahrung machen.
    Ich wünsche dir alles Gute mit deinem neuen Tagebuch – auf dass noch viele solch schöner Erfahrungen in ihm zu finden sein werden!
    Sofia

  2. Liebe Liath, ich wünsche Dir alles erdenktlich Gute zu deinem Ehrentag! Und ich freue mich sehr zu hören, dass du einen schönen (Vor-) Geburtstag mit deinen Freundinnen gefeiert hast. Du hast es dir auf jeden Fall verdient!
    Genieße noch deinen Tag.

    Alles Liebe, Muse

  3. Wir kennen uns nicht, aber egal: Mir geht das Herz auf und fliegt dir zu – einmal aufgrund der Liebe, die dir zuteil wird, aber auch, dass du sie annehmen und genießen kannst. Auch dass du dir ein Tagebuch kaufst, um dieser Erfahrung einen Platz zu geben. Meinen allerherzlichsten Glückwunsch. Ein wunderschönes Bild ist das da von dir!! ❤

    Liebste Grüße,
    Frau Momo

  4. Alles Liebe und Gute zum Geburtstag und viel Glück fürs nächste Lebensjahr.
    Das Bild ist wiedermal total schön… hoffentlich entspricht es der heutigen Wetterlage =) (der unsrigen leider nicht -.-)

    Viele liebe Grüße

    Jacy

  5. Ich bin so froh dass Du dieses Jahr wirklich einen schönen Geburtstag hast und freue mich wahnsinnig für Dich! Und Tagebuch finde ich eine wundervolle Idee! *nochmal drücken und dann weiter feiern* =)

  6. …mögest Du ab heute immer nur mit Freuden an Deine Geburtstage zurückdenken und sich Dein neues Tagebuch mit herzlichen Dingen füllen♥

    • Das weiße habe ich geschenkt bekommen und dann die Blüten dran genäht (bei dem Blätterkorsett auf In peace and beauty habe ich auch die Blätter rangenäht, weil mir die Farbe nicht so gefiel, war auch ein Geschenk).
      Ich kaufe die meist in Läden in Berlin, weil man die schon vorher mal anprobieren sollte, um zu sehen, ob sie gut sitzen. Man sie auch selber nähen, aber das ist von den Materialkosten her schon nicht ohne und der Aufwand ist auch ziemlich hoch.

  7. Auch von mir alles herzlich Liebe nachträglich zum Geburtstag.
    Pyramiden lese ich auch momentan…wobei ich viele Pausen zwischen drinne mach, es ist mir etwas langatmig^^
    Ich hoffe du hattest ein tolles Geburtstagswochenende.

    Ps: zum Geburtstagsdilemma… die Familie muss nicht nur aus Biologische-Verwandten bestehen, man kann ja auch in der Seele verwandt sein 😉

    Liebste Grüße

    • Dankeschön. 🙂 Mir ging es bei dem Band eher um MacBest, ich mag nämlich sowohl Shakespeare als auch die Scheibenwelthexen so sehr. Aber mal sehen, wie Pyramiden so ist!

      Und mit der Familie: Da hast du natürlich recht, die Blutsbande kann man sich nicht aussuchen, aber die Schwestern im Geiste und Herzen habe ich zum Glück selbst gefunden. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s