Neujahrsmagie statt Vorsätze I

Das Hexenjahr hat für die meisten Heiden ja schon begonnen und doch lässt sich ja nicht leugnen, dass wir nun den 1. Tag des ersten Monats eines neuen Kalenderjahrs haben. Viele Bräuche und Rituale, vom Tragen roter Unterwäsche bis hin zum Geld über die Haustürschwelle werfen, gibt es zum Neujahr. Und natürlich auch die guten Vorsätze … mein einziger Vorsatz dieses ist es, glücklich zu sein. Und da kann man vielleicht auch mit etwas Magie und Achtsamkeit nachhelfen. 12 kleine Rituale täglich für 12 glückliche Monate (inspiriert von Barbara Bizou auf Mind Body Green):

1. Januar – Reinigung

In Japan hat es Tradition, den Schmutz des alten Jahres zum neuen Jahr auszukehren. Alle helfen dabei fleißig mit. Schwing den Besen und den Staubwedel, um sauber zu machen. Schrubb deinen Körper und stell dir vor, wie auch von dir alles Unnötige aus dem alten Jahr weggewaschen wird. Räuchere ein bisschen Weihrauch und Salbei. Meditiere darüber, was du in dir, in deinem Leben bereinigen, klären, erneuern willst. Und dann beginn damit!

2. Januar – Liebe

Sei heute dir selbst gegenüber besonders liebend und einfühlsam. Sag dir nicht, dass du im neuen Jahr abnehmen oder dich verändern sollst, um glücklich zu werden, sondern liebe dich zu jedem Zeitpunkt genau so, wie du bist, auch wenn das einschließt, dass du dich verändern darfst – aber nicht musst, um liebenswert zu sein. Schenk dir im Spiegel ein Lächeln und verliebe dich in es. Schenk dann anderen dasselbe Lächeln. Überlege, in welchem Bereich du dich mehr lieben darfst. Belohne und verwöhne dich mit etwas, das dir gut tut.

3. Januar – Naturkraft

Widme dich den Elementen. Mach einen Spaziergang, bei dem du den kalten Wind spürst und zum Himmel blickst, die Erde bewusst unter deinen Füßen fühlst, vielleicht sogar etwas Schnee oder Sonne erblickst.  Ziehe draußen oder zuhause einen Kreis und rufe Erde, Wasser, Feuer, Luft und den Geist, und fühle ihre Kraft, jede einzeln für sich. Lass sie dich durchströmen und erneuern und bitte die Elemente, dir auch im kommenden Jahr beizustehen, wenn du sie brauchst. Danke Ihnen und verabschiede dich.

4. Januar – Spiel

IMG_6102

Sei nicht immer ernst, erwachsen, verantwortungsvoll. Sei heute verspielt, erinnere dich an das unschuldige, glückliche Kind, das du

einmal warst und das irgendwo noch in dir ist. Geh auf einen Spielplatz, setz dich auf eine Schaukel und schaukel wild und frei. Nimm dir deine Schminkutensilien und verwandele dich damit in eine bunte Glitzerfee. Schau einen Trickfilm oder lies ein Kinderbuch. Pack die Legobausteine aus oder die Buntstifte oder was auch immer du magst. Sei verspielt und finde dadurch Kreativität, Freude und Frieden.

5. Januar – Geruch

Unser Geruchssinn beeinflusst direkt unser Gehirn. Experimentiere mit Gerüchen und achte darauf, was sie in dir auslösen. Orange und Zitrone wirken erfrischend und wecken dich vielleicht auf, Vanille gibt dir vielleicht eine Gefühl von Geborgenheit oder hebt deine Stimmung. Lavendel oder Ylang-Ylang könnten dir helfen, dich zu entspannen. Die Rose mag dein Herz berühren und Moschus oder Jasmin sollen aphrodisierend wirken.

6. Januar – Wohlstand

Zeig dem Universum heute, dass du Wohlstand anziehen möchtest. Richte einen kleinen Wohlstandaltar ein mit Symbolen für den Reichtum, den du dir wünschst, dafür kannst du Symbole wie Papiergeld, Kröten, Mäuse und alles, was golden schimmert, nehmen, wenn es dir auf den materiellen Wohlstand ankommt und ansonsten deiner Kreativ freien Lauf lassen, wenn es auf sonstigen Wohlstand ankommt. Gib heute freimütig, statt zu knausern, um in die richtige Stimmung für Wohlstand zu kommen.

Das war die erste Hälfte, die zweite folgt noch. Wie ihr seht, geht es hier viel auch um Achtsamkeit statt um Magie, denn die ist genauso wichtig, um glücklich zu sein.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neujahrsmagie statt Vorsätze I

  1. Ein sehr schöner Vorsatz, der bei mir in etwa gleich aussieht und eine ebenso schöne Idee mit der Neujahrsmagie. Davon werde ich mir auf jeden Fall das ein oder andere rauspicken. 🙂

    Ein glückliches und gesundes neues Jahr wünsche ich dir. ❤

    Zauberhafte Grüsse
    Nicky

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s